Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

   
 
  Indische Gedichte

Hier mal ein paar indische Gedichte. Unter dem jeweiligen Abschnitt befindet sich die deutsche Übersetzung.

 

Erstes Gedicht:

 

Kajal banke teri aankho mein samane ki tamanna hai,
Dawa banke tere dard mitane ki tamanna hai,
Yun to haasil hai zamane ki har cheez mujhe,
Sirf ek baar tujhe dulhan ke roop mein paane ki tamanna hai ...

Wie Kajal ist in deinen Augen die Sehnsucht nach der Welt
Wie Medizin ist die Sehnsucht deinen Schmerz zu lindern
So besitze ich doch alles auf der Welt,
die Sehnsucht dich nur einmal als Braut zu erlangen bleibt.

Kisi ko mohabbat ki sachai maar dale gi
Kisi ko mohabbat ki gehrai maar dale gi
Koi bach na sake is mohabbat se
Agar bach jaye to ose tanhai mar dale gi

Jemanden wird die Wahrheit der Liebe umbringen.
Jemanden wird die Tiefe der Liebe umbringen.
Keiner wird sich vor der Liebe schützen können
Wenn sich jemand doch retten kann so wird ihn die Einsamkeit umbringen.

Raste me gire hai phool
Otha ta hai koi koi
Mohabbat karte hai sabhi
Nibhata hai koi koi

Auf dem Weg liegen Blumen
Aufheben tuen sie wenige
Lieben tut jeder
die Liebe bewahren wenige

Wada to kar lete hai
Nibhana bhool jate hai
Laga kar aag sine me
Bhujhana bhool jate hai

Versprechen tun sie doch
es einzuhalten vergessen sie
Sie entfachen das Feuer in der Brust
es zu löschen vergessen sie

Dil churaya hi kyon
Agar osse torna hi tha
Humse dil lagaya hi kyon
Agar hume chorna hi tha

Warum hast du mir mein Herz entrissen,
wenn du es brechen wolltest?
Warum hast du mich geliebt,
wenn du mich verlassen wolltest?

Tera dard hum sahe kaise
Tujh se door rahe kaise
Yeh hai hume maloom ke aap humare ho nahi sakte ...
Magar yeh baat hum dil se kahe kaise?

Wie soll ich deinen Schmerz ertragen
Wie soll ich fern von dir bleiben
Ich weiß, dass du nie mir gehören kannst
Wie soll ich das meinem Herz erklären?

 

 

Zweites Gedicht:

 

khubsoorat hai woh muskurahat
jo doosron ke chehron per bhi muskan saja de


Dieses Lächeln ist so wunderschön
Dass es auch anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubert

khubsoorat hai woh dil
jo kisi ke dard ko samjhey
jo kisi ke dard mein tadpey


Wunderschön ist das Herz
Das den Schmerz anderer versteht
Das mit anderen mitfühlt, wenn sie traurig sind

khubsoorat hain woh jazbat
jo kisi ka ehsaas karein


Schön ist das Gefühl
Welches Gefühle für andere hervorruft

khubsoorat hai woh ehsaas
jo kisi ke dard ke me dawa baney


Schön ist das Gefühl
Das zur Medizin für den Schmerz anderer wird

khubsoorat hain woh batein
jo kisi ka dil na dukhaein


Schön sind die Gespräche
Die die Gefühle anderer nicht verletzen

khubsoorat hain woh ankhein
jin mein pakezgi ho
sharm o haya ho


Schon sind diese Augen
Die vor Reinheit
Schüchternheit und Aufrichtigkeit scheinen

khubsoorat hain woh ansoo
jo kisi ke dard ko mehsoos kerke beh jae


Schön sind diese Tränen
die man vergießt, wenn man den Schmerz anderer teilt

khubsoorat hain woh Hath
jo kisi ko mushkil waqt mein tham lein


Schön sind diese Hände
die sich ausbreiten in Zeiten der Not

khubsoorat hain woh kadam
jo kisi ki madad ke liye
aagey badhein !!!!!


Schön sind diese Schritte
die getan werden in die Richtung anderer
um ihren zu helfen

khubsoorat hai woh soch
jo kisi ke liye acha sochey


Schön sind die Gedanken
die anderen gelten

khubsoorat hai woh insan
jis ko KHUDA ne ye
khubsoorati ada ki.


Schön ist der Mensch
dem Gott diese Schönheit gegeben hat

 

 

Drittes Gedicht:

 

Saaf dil ki jaise ho Ganga ka pani
Rein Herzen wie das Wasser des Ganges
Ghusa Bengal ka tiger sa jaisa
Verärgert wie ein bengalischer Tiger
Choti si pyaari si prem kahani
Eine kleine, süße Liebesgeschichte
Aaankhon main hai acting bhari, awaaz hai sexy
Sie hat Talent in ihren Augen, ihre Stimme klingt sexy
Jaan sirf yeh tamanna hai dil mein
Ich habe nur diesen einen Wunsch auf dem Herzen
Ke jab yeh banjaye dus bachon ki nani
Dass, wenn sie die Großmutter von 10 Enkeln ist
Tab bhi mujhe yaad rakhe
Sie sich immer noch an mich erinnert
Meri dost meri Rani
Meine Freundin, meine Rani (Königin)

 

 

Viertes Gedicht:

 

Aankhon, aankhon mein yunhi raat beethi
Die Nacht ist an meinen Augen vorübergezogen
Soch kar yeh ke jab subah usko dekhenge
Ich habe daran gedacht, wenn ich sie am Morgen sehen werde,
Tho kaise marenge usko sithi
Wie ich dann pfeifen werde
Galon mein pyare se gadeh
She hat süße Grübchen auf ihren Wangen
Par haath uska hathode hai
Aber ihre Hände sind wie Stahl
Dil tho thodti hai lekin
Sie wird dein Herz brechen aber
Kahionh ka munh bhi thoda hai
Sie hat auch schon viele Gesichter verletzt (verprügelt)
Apni terms per jeeti hai
Sie hat auf ihre eigene Weise gewonnen
Duniya ke khwabon ka mallika
Die Herrscherin der Träume in dieser Welt
Pretty pretty Preity hai
Preity ist ziemlich schön

 

Quelle: www.bollywood-forum.de

Shahtime!!!
 

Werbung
 
sweet^^
 
Image and video hosting by TinyPic
Sexy!!!
 
Image and video hosting by TinyPic
Krazzy4 - Promosong
 
*wuff*
 
Image and video hosting by TinyPic
 
Heute waren schon 2 Besucher (36 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=

Image and video hosting by TinyPic